+41 44 830 01 01

ICT Assistant Web SIZ
Kurs SIZW

  • Ziel
  • Voraussetzungen
  • Kurs-Inhalte
  • Prüfungen
  • Weiterführende Kurse

Nach der Ausbildung sind Sie in der Lage, einem Auftraggeber (KMU, Verein, Institution) die richtige Auswahl einer Website-Art zu unterbreiten und diese zu realisieren sowie als Zuständige/-r im Bereich Internet und/oder Intranet die Verantwortung für die Betreuung und Wartung für die Firma zu übernehmen.

Der/die Diplominhaber/-in entwirft moderne Gestaltungsdesigns, Navigationskonzepte und setzt diese in eigenen Vorlagen um. Er/sie hat die Fähigkeit, Logos und Grafiken zu erstellen, Fotos zu bearbeiten, Collagen anzufertigen und kann alle diese Elemente webgerecht optimieren. Mit der Diplomarbeit bestätigt der/die Inhaber/-in des Diploms, dass er/sie einen Auftrag umsetzen kann. Er/sie ist also in der Lage, einen Web-Auftritt zu planen, Kunden über die Gestaltung ihres Web-Auftritts zu beraten und auch die Aufwand- und Kostenschätzungen vorzunehmen. Er/sie kann sowohl dynamische WCMS-Websites als auch statische Image-Auftritte realisieren.

Berufsbegleitend findet die Schulung an 2 Abenden/Woche statt, vorgesehen sind Dienstags und Donnerstags sowie Montags und Mittwochs (verschiedene Lehrgänge). Lehrgangsdauer: 12 Tage, entnehmen Sie bitte die Details bei Kurs-Inhalte.

Die Kurszeiten abends sind von 17:15 Uhr bis 21:00 Uhr, Samstags von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Die gewünschten Abende bzw. Samstage können in Absprache mit Ihnen definiert werden.

Lehrmittel sind im Kursgeld inbegriffen.

  • Kandidaten und Kandidatinnen verfügen mindestens über den Wissensstand der Module 102 (Betriebssystem/Kommunikation) und der Textverarbeitung (Module 302 oder 322) aus dem Anwenderbereich.
  • Diese Modulbeschreibungen finden Sie unter www.siz.ch oder sie können unter info@microwin.com angefordert werden.
  • Das Diplom ICT Assistant Web SIZ besteht aus vier Modulen. Anbei ein Auszug aus den Richtzielen:

    SIZ-Modul 232: Foto- und Grafikbearbeitung

    • notwendige Kenntnisse der Fotografie, Bildformate und -eigenschaften
    • Bilder strukturiert kategorisieren und ordnen
    • Gestaltungsvorschlag für die Bearbeitung unter Berücksichtigung der wichtigsten rechtlichen Bestimmungen und technischen Möglichkeiten ausarbeiten
    • Aufgrund eines Gestaltungsvorschlags oder Auftrags Fotos und Grafiken
      bearbeiten
    • Fotos veröffentlichen

    SIZ-Modul 233: Webauftritt mit WCMS

    • vorgegebene Aufgabenstellung  sowie vorhandene Text- und Grafikelemente sachgemäss analysieren
    • Konzept für einen kleinen Webauftritt erstellen. Dabei technische und gestalterische Merkmale beachten und den Webauftritt auf das Zielpublikum ausrichten
    • Gestaltung gemäss Konzept umsetzen
    • Webauftritt mit einem WCMS realisieren; Text-, Grafik- und Animations-Elemente integrieren
    • Vorgegebene Templates integrieren und anpassen
    • Auftritt durch Erweiterungen, Module, Plugins und Komponenten ergänzen

    SIZ-Modul 244: Corporate Web Design

    • Vorgegebene Aufgabenstellung  sowie vorhandene Text- und Grafikelemente analysieren
    • Lösungsvarianten und Lösungsvorschlag für einen Webauftritt ausarbeiten
    • Konzept eines Webauftritts unter Berücksichtigung der technischen und gestalterischen Merkmale auf Zielpublikum ausgerichtet erstellen
    • Webauftritt mit Standardelementen nach Konzept gestalten, Text-, Grafik- und Animations-Elemente integrieren und Webauftritt mit einer Seitenbeschreibungssprache unter Berücksichtigung der Usability und Accessibility mithilfe eines WYSIWYG-Editors realisieren
    • Webauftritt auf Erfüllung der Vorgaben überprüfen
    • Webauftritt auf einem Webserver veröffentlichen
    • Den publizierten Webauftritt mit den Anforderungen abgleichen, messen und dokumentieren
    • Webauftritt pflegen 

    SIZ-Modul 245: Custom Website Development

    • Einen bestehenden Webauftritt hinsichtlich Erweiterung mit Funktionen, Navigation, grafischen und multimedialen Elementen analysieren
    • Lösungsvorschläge für die Erweiterung ausarbeiten
    • Lösungsvorschläge für das Erweitern umsetzen
    • Bilder und Grafiken webgerecht optimieren
    • Rollovers erstellen
    • Vorlagen für Imageseiten und WCMS erstellen
    • AJAX‐Framework des Web Design and Development Applikation einsetzen
    • Webelemente in Rich Media umwandeln
    • Funktionalitäten, Navigationen, grafische und multimediale Elemente auf verschiedenen Plattformen testen
    • Erweiterungen dokumentieren
  • Die Prüfungen finden in zertifizierten Prüfungszentren der Partnerschulen oder im Prüfungszentrum des SIZ statt. Die Abschlussprüfung setzt sich aus den vier Modulprüfungen 232, 233, 244 und 245 zusammen.
  • Diese Prüfungen können modulweise abgelegt werden.
  • Die Kosten für die SIZ-Zertifizierung betragen 230.00 CHF pro Modul. Diese Prüfungsgebühren sind nicht in den Kurskosten inbegriffen und werden dem/-r Prüfungskandidaten/-in direkt durch das SIZ verrechnet.
  •  

Know How Fluss
Schulung <-> Praxis

Dank unserer Kompetenzen IT Training | IT Services profitieren Sie von praxisorientierten Schulungen und einem top-aktuellen Dienstleistungsangebot.
Suchen Sie passende Seminar-, Meeting- oder Schulungsräume?
Nutzen Sie alle Vorteile unserer neuen top-modernen Räumlichkeiten. Sie können uns gerne telefonisch unter +41 44 831 01 01 kontaktieren oder eine Mail an info@microwin.com senden.

Ort Preis Datum
Wallisellen 6'900.00 07.10.2017
Wallisellen 6'900.00 28.10.2017 | 24.02.2018
Wallisellen 6'900.00 24.02.2018 | 02.06.2018
Wallisellen 6'900.00 02.06.2018 | 06.10.2018
Alle Preise in CHF zzgl. MwSt.

Kunden, die dieses Training angesehen haben, haben auch folgende Kurse | Lehrgänge aufgerufen:

*

Kunden, die dieses Training besucht haben, haben auch folgende Kurse | Lehrgänge gebucht:

*