• Intensivkurs (Bootcamp) zum MCSA: Windows 10Start am 10.09.2018
  • DigitalisierungSind Sie bereit für die digitale Zukunft?
  • Das gibt es nur bei Microwin:100 % Erfolgsquote beim ICT Prüfungs-Abschluss
  • Bootcamp (Intensivkurs) zum MCSAStart am 01.10.2018
  • Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird.(Albert Camus)
  • Bildungswege
  • IT SERVICES
  • IT TRAINING
  • Die NEUE Microwin WebsiteMobile & Touch Friendly
  • Kurs-Übersicht

Digitale Technologie entscheidet!
Kurs DITA

Ziel

Begriffe verstehen – Trends erkennen – Wettbewerbsfähigkeit sichern!

Technologie und Digitalisierung wirkt unabhängig von der Branche entscheidend für den Unternehmenserfolg. Sie ist die treibende Kraft für Innovation und ermöglicht Geschäftsmodelle für neue Produkte und Services. Themen wie Industrie 4.0 machen dabei nicht mehr vor Abteilungsgrenzen halt. Dieses 1-Tages-Seminar vermittelt Ihnen mit einem 360-Grad-Blick den aktuellen Stand und neueste Entwicklungen in der digitalen Technologie sowie die Auswirkungen auf Branchen, Unternehmen und Geschäftsmodelle.

Teilnehmerkreis
Führungskräfte und Entscheider aus nicht-technischen Fachbereichen, Manager, Geschäftsführer, Produktmanager und Interessierte, die unternehmensrelevantes Wissen an der Schnittstelle zu IT und Digitalen Technologien erhalten möchten.

 

Voraussetzungen

  • Grundverständnis über Digitalisierung z.B. anhand des folgenden Kurses:
  • Digitalisierung erleben & mitgestalten (DIMA)

Kurs-Inhalte

  • Grundlagen Technologie
    Von der Dampfmaschine zur Industrie 4.0. 
    Entwicklungszyklen und Zeiträume. 
    Gewinner und Verlierer der Digitalisierung. 

  • Digital Economy – Überblick
    Aktueller Überblick zu digitalen Megatrends. 
    Startup Community, Kultur und Erfolgsfaktoren. 
    Lean Management, Lernen von den „Kleinen“. 
    Warum Manager Technologie verstehen müssen. 
    Geschwindigkeit schlägt Größe – Individualität schlägt Masse. 

  • Aktuelle Technologiethemen
    Cloud, Mobile, SaaS etc. 
    IT-Infrastruktur und -Architektur. 
    Neue Sprachen, Entwicklungen und Apps. 
    Big Data und die Zukunft der Datenbanken. 
    Internet der Dinge, Machine-to-machine-Communication. 
    Quantify yourself, self-tracking. 
    Materialien der Zukunft. 

  • Technologien und deren Auswirkungen auf Branchen und Unternehmen
    Industrie 4.0 – wie Maschinen im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinaus kommunizieren lernen. 
    Das Internet der Dinge: Wozu braucht es noch Menschen? 
    Phönix aus der Asche: Disruption muss sein, um Neues zu erschaffen. 
    Die Makerbot-Bewegung: 3D-Scanner, 3D-Printing. 
    Virtual Reality, Augmented Reality. 
    Die digitale Streichliste der vom Aussterben bedrohten Berufe und Branchen (u. a. Taxis, Banken, Buchhaltung, Marketing, Vertrieb, Einzelhandel, Hochschulen). 

  • Software und Hardware auf der Gewinnerstraße
    Die Betriebssysteme von morgen. 
    Industrialisierung der Softwareentwicklung. 
    Agile Softwareentwicklungsprozesse. 
    Wichtige technologische Begleitprozesse. 
    Trends und Strömungen in der Hardwareentwicklung. 

  • Tools für die Arbeitswelt von morgen
    Tools für Ihren digitalen Arbeitsalltag, das Büro für unterwegs. 
    Enterprise 2.0 – der Katalysator für Ihr Unternehmen. 
    Arbeiten in virtuellen Unternehmen: Fahren Sie noch ins Büro oder arbeiten Sie schon? 
    Aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt für morgen (u. a. Büroeinrichtungen, Coworking Spaces). 
    Keine Angst vor Facebook, Twitter & Co. 
    So bleiben Sie auf dem Laufenden: Quellen für aktuelle Trends und Entwicklungen (die wichtigsten Webseiten, Blogs, Kongresse, die Sie unbedingt kennen und denen Sie folgen sollten). 

Prüfungen

  • Für diesen Kurs gibt es keine Prüfung

Weiterführende Kurse

© 2018 Microwin AG