• Sicherheit & DatenschutzIhr Schritt in eine sichere IT
  • ICT LehrgängeBedarf an ICT Fachkräften nimmt zu
  • Microsoft Power PlatformSchöpfen Sie die Potentiale voll aus - mit Training, Consulting & Coaching
  • LernformenLernen, so wie Sie es wollen
  • Bildungswegefür Ihre Karriereplanung
  • IT SERVICESIhr Partner für Digitalisierung und IT Projekte
  • Ihre WeiterbildungLive oder LiveStream - Sie entscheiden

Microsoft 365 Mobility and Security, MS-101,
Kurs MS-101T00

Ziel

Dieser 5-Tages-Kurs behandelt drei zentrale Elemente der Microsoft 365-Unternehmensverwaltung: Microsoft 365-Sicherheitsverwaltung, Microsoft 365-Compliance-Verwaltung und Microsoft 365-Geräteverwaltung.

In der Microsoft 365-Sicherheitsverwaltung werden Sie alle gängigen Arten von Bedrohungsvektoren und Datenschutzverletzungen untersuchen, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind, und erfahren, wie die Sicherheitslösungen von Microsoft 365 diese Sicherheitsbedrohungen bewältigen. Sie erhalten eine Einführung in Microsoft Secure Score sowie in Azure Active Directory Identity Protection.

Anschließend erfahren Sie, wie Sie die Microsoft 365-Sicherheitsdienste verwalten, einschließlich Exchange Online Protection, Advanced Threat Protection, Safe Attachments und Safe Links. Zum Schluss werden Ihnen die verschiedenen Berichte vorgestellt, die Ihren Sicherheitszustand überwachen. Sie werden dann von Sicherheitsdiensten zu Bedrohungsdaten übergehen. Verwenden Sie insbesondere das Security Dashboard und Advanced Threat Analytics, um potenziellen Sicherheitsverletzungen einen Schritt voraus zu sein. Wenn Ihre Microsoft 365-Sicherheitskomponenten nun fest installiert sind, werden Sie die wichtigsten Komponenten des Microsoft 365-Compliance-Managements untersuchen. Dies beginnt mit einem Überblick über alle wichtigen Aspekte der Datenverwaltung, einschließlich Datenarchivierung und -speicherung, Verwaltung von Informationsrechten, sichere Mehrzweck-Internet-Mail-Erweiterung (S / MIME), Office 365-Nachrichtenverschlüsselung und Verhinderung von Datenverlust (DLP).

Anschließend werden Sie sich eingehender mit Archivierung und Aufbewahrung befassen, wobei Sie der direkten Datensatzverwaltung in SharePoint, der Archivierung und Aufbewahrung in Exchange und den Aufbewahrungsrichtlinien im Sicherheits- und Compliance-Center besondere Aufmerksamkeit widmen. Nachdem Sie sich mit den wichtigsten Aspekten der Datenverwaltung vertraut gemacht haben, werden Sie untersuchen, wie diese implementiert werden können, einschließlich der Erstellung ethischer Wände in Exchange Online, der Erstellung von DLP-Richtlinien aus integrierten Vorlagen, der Erstellung benutzerdefinierter DLP-Richtlinien und der Erstellung von DLP-Richtlinien zum Schutz von Dokumenten. und Erstellen von Richtlinientipps.

Anschließend konzentrieren Sie sich auf die Verwaltung der Datenverwaltung in Microsoft 365, einschließlich der Verwaltung der Aufbewahrung in E-Mails, der Problembehandlung bei fehlgeschlagenen Aufbewahrungsrichtlinien und Richtlinientipps sowie der Problembehandlung bei vertraulichen Daten. Anschließend erfahren Sie, wie Sie Azure Information Protection und Windows Information Protection implementieren. Zum Abschluss dieses Abschnitts erfahren Sie, wie Sie Suchvorgänge und Nachforschungen verwalten, z. B. nach Inhalten im Sicherheits- und Compliance-Center suchen, Protokollnachforschungen überwachen und erweiterte eDiscovery-Funktionen verwalten.

Die Schulung schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Geräteverwaltung ab. Sie beginnen mit der Planung verschiedener Aspekte der Geräteverwaltung, einschließlich der Vorbereitung Ihrer Windows-Geräte für die gemeinsame Verwaltung. Sie erfahren, wie Sie von Configuration Manager zu Intune wechseln, und erhalten eine Einführung in Microsoft Store for Business und Mobile Application Management. An dieser Stelle wechseln Sie von der Planung zur Implementierung der Geräteverwaltung. Insbesondere Ihre Windows Client-Bereitstellungsstrategie. Dazu gehört das Implementieren von Windows Autopilot, Windows Analytics und Mobile Device Management (MDM). Wenn Sie MDM untersuchen, erfahren Sie, wie Sie es bereitstellen, Geräte für MDM registrieren und die Gerätekompatibilität verwalten.

Zielgruppenprofil

Diese Schulung richtet sich an Personen, die die Microsoft 365 Enterprise-Administratorrolle anstreben und einen der rollenbasierten Microsoft 365-Administratorzertifizierungspfade absolviert haben.

Am Ende des Kurses können Sie:

  • Microsoft 365-Sicherheitsmetriken
  • Microsoft 365-Sicherheitsdienste
  • Microsoft 365 Threat Intelligence
  • Datenverwaltung in Microsoft 365
  • Archivierung und Aufbewahrung in Office 365
  • Datenverwaltung in Microsoft 365 Intelligence• Suche und Ermittlungen•Geräteverwaltung
  • Bereitstellungsstrategien für Windows Clients
  • Mobile Geräteverwaltung

 

Diese Schulung führt Sie gemeinsam mit Kurs Microsoft 365 Identity and Services (MS-100T00) zum Microsoft 365 Certified Enterprise Administrator Expert.

Alternativ können Sie diesen Kurs auch als Bundle (Paketpreis), als Intensivkurs (Bootcamp) oder als berufsbegleitender Lehrgang besuchen.

Weitere Zertifizierungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte im Register "Weiterführende Kurse".

Voraussetzungen

Kurs-Inhalte

  • Module1: Examine threat vectors and data breaches
  • Module2: Explore the Zero Trust security model
  • Module3: Explore security solutions in Microsoft 365 Defender
  • Module4: Examine Microsoft Secure Score
  • Module5: Examine Privileged Identity Management
  • Module6: Examine Azure Identity Protection
  • Module7: Examine Exchange Online Protection
  • Module8: Examine Microsoft Defender for Office 365
  • Module9: Manage Safe Attachments
  • Module10: Manage Safe Links
  • Module11: Explore threat intelligence in Microsoft 365 Defender
  • Module12: Implement app protection by using Microsoft Defender for Cloud Apps
  • Module13: Implement endpoint protection by using Microsoft Defender for Endpoint
  • Module14: Implement threat protection by using Microsoft Defender for Office 365
  • Module15: Examine governance and compliance solutions in Microsoft Purview
  • Module16: Explore archiving and records management in Microsoft 365
  • Module17: Explore retention in Microsoft 365
  • Module18: Explore Microsoft Purview Message Encryption
  • Module19: Explore compliance in Microsoft 365
  • Module20: Implement Microsoft Purview Insider Risk Management
  • Module21: Create information barriers in Microsoft 365
  • Module22: Explore Data Loss Prevention in Microsoft 365
  • Module23: Implement Data Loss Prevention policies
  • Modul24: Implement data classification of sensitive information
  • Module25: Explore sensitivity labels
  • Module26: Implement sensitivity labels
  • Module27: Search for content in the Microsoft Purview compliance portal
  • Module28: Manage Microsoft Purview Audit (Standard)
  • Module29: Manage Microsoft Purview Audit (Premium)
  • Module30: Manage Microsoft Purview eDiscovery (Standard)
  • Module31: Manage Microsoft Purview eDiscovery (Premium)
  • Module32: Explore device management using Microsoft Endpoint Manager
  • Module33: Prepare your Windows devices for Co-management
  • Module34: Plan for mobile application management in Microsoft Intune
  • Module35: Examine Windows client deployment scenarios
  • Module36: Explore Windows Autopilot deployment models
  • Module37: Plan your Windows client Subscription Activation strategy
  • Module38: Explore Mobile Device Management
  • Module39: Deploy Mobile Device Management
  • Module40: Enroll devices to Mobile Device Management
  • Module41: Manage device compliance
  • Module42: Implement endpoint security in Microsoft Intune

Prüfungen

  • Prüfungs-Nummer
    • MS-101 Mobility and Security Exam (Microsoft 365 Certified Enterprise Administrator)

Weiterführende Kurse

Microsoft 365 Certified Enterprise Administrator

Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate

Microsoft Teams

Microsoft 365 Certified: Security Administrator Associate

Microsoft 365 Certified: Messaging Administrator Associate

Microsoft Azure Administrator:

Microsoft Azure Developer:

Microsoft Azure Security Engineer Associate

Microsoft Azure DevOps Engineer Expert:

Microsoft Azure Solutions Architect Expert:

Workshops:


Jeden der unten aufgelisteten Termine in der Schweiz können Sie auch als LiveStream Training besuchen! LiveStream Training - an jeder Schulung von überall teilnehmen! Mit dieser Lernmethodik können Sie von überall aus an unseren Trainings live teilnehmen, als wenn Sie bei uns vor Ort in der Schulung anwesend wären.
Wählen Sie dazu aus untenstehender Liste das gewünschte Datum aus und wählen Sie bitte die Option LiveStream Training.
Kosten pro Person: CHF 3'990.00

Ort Preis Datum
Alle Preise zzgl. MwSt.

Kunden, die dieses Training angesehen haben, haben auch folgende Kurse | Lehrgänge aufgerufen:

     

Kunden, die dieses Training besucht haben, haben auch folgende Kurse | Lehrgänge gebucht:

     
© 2018 - 2022 Microwin AG