• DigitalisierungSind Sie bereit für die digitale Zukunft?
  • Jetzt aktuell: ITIL Foundation Start am 28.08.2019
  • N E UWindows 10 Modern Desktop
  • Bildungswege
  • IT SERVICES
  • N E UMicrosoft 365
  • IT TRAINING
  • N E UExchange Server & Messaging
  • Aktuelle News & Hinweise in unseren aktuellen Blogs
  • Kurs-Highlights
  • N E UCloud & Azure
  • Kurs-Übersicht

ITIL® Release, Control & Validation (RCV),
Kurs ITIRCV

Ziel

Mit ITIL® existiert ein umfassend dokumentiertes Framework für den IT-Life Cycle, basierend auf den Good-Practice Erfahrungen zahlreicher Unternehmen und Organisationen. Heute gilt ITIL® auch in der Schweiz als de-facto Standard für die strategische, taktische und operative Organisation des Betriebs von IT-Services.

Dieses 4-Tages-Seminar umfassst die Inhalte und Prozesse der Lifecycle Phase ITIL Service Transition im ITIL Capability Stream. Wesentliche Bereich aus ITIL Service Operation sind auch dabei. Im Vergleich zum Lifecycle Modulen werden im Capability Seminar ITIL Release, Control and Validation (RCV) mehr praktische Übungen durchgeführt und es wird detaillierter auf die Aktivitäten einzelner Prozesse eingegangen.

ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited, verwendet mit der Genehmigung von AXELOS Limited. Alle Rechte vorbehalten. Microwin AG ist AXELOS-akkreditiert.

Das Seminar bietet die ideale Vorbereitung auf die offizielle ITIL®-Release, Control & Validation-Prüfung.


Die Prüfungsgebühren können Sie separat dazubuchen.

Voraussetzungen

  • von Vorteil ITIL® Overview (ITIO)
  • ITIL® Foundation, inkl. ITIL Foundation Certificate (ITIL)
  • ITIL® Foundation Certificate, Prüfungsvorbereitung inkl. Test (ITIP)

Kurs-Inhalte

  • Prozesse des ITIL Service Lifecycle, die die Prozesse des ITIL RCV tangieren
    • Service Asset and Configuration Management als Fähigkeit zur Bereitstellung eines aktuellen und konsistenten Abbilds der Betriebsumgebung für die anderen Service Management Prozesse
    • Change Management als Fähigkeit zur Realisierung erfolgreicher Transitionen
    • Change Evaluation zur Unterstützung des Prozesses Change Management bei der Bewertung von Performance und Risiken
    • Release and Deployment Management als "operativen Arm" des Change Managements
    • Service Validation and Testing als unabhängige Instanz der Qualitätssicherung aus Sicht des Kunden
    • Knowledge Management zur fortlaufenden Weiterentwicklung der Fähigkeiten
    • Request Fulfillment und Evaluation zur Bedienung kundenseitiger Service Requests und "IMACs"
  • Überlegungen hinsichtlich Technologie und Implementierung der Prozesse
  • Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken während und nach der Transition

Prüfungen

  • ITIL® Intermediate RCV
  • Die Prüfung muss nicht direkt im Anschluss des Kurses absolviert werden

Weiterführende Kurse

© 2018 Microwin AG