• DigitalisierungSind Sie bereit für die digitale Zukunft?
  • Eidgenössische ICT-FachausweiseStart am 23.02. oder 27.04.2018
  • N E UWindows 10 Modern Desktop
  • Bildungswege
  • IT SERVICES
  • N E UMicrosoft 365
  • IT TRAINING
  • Die NEUE Microwin WebsiteMobile & Touch Friendly
  • N E UExchange Server & Messaging
  • Aktuelle News & Hinweise in unseren aktuellen Blogs
  • N E UCloud & Azure
  • Kurs-Übersicht

Kurs Part 1 zur Linux Prüfungsvorbereitung für LPIC-1,
Kurs LPI101

Ziel

Ziel dieses 5-Tages-Kurses ist es, Ihnen grundlegende Hardware-, Software- und Netzwerk-Kenntnisse für Linux zu vermitteln. Der LPIC-1 Kurs deckt alle wichtigen Linux-Distributionen (Red Hat, Caldera, SuSE, Debian, TurboLinux, Slackware, etc.) ab.

Am Ende der Linux+ LPI Schulung verfügen Sie über folgende Fähigkeiten:

  • In der UNIX Befehlszeile arbeiten
  • Leichtere Wartungsaufgaben ausführen: Nutzern weiterhelfen, Nutzer zu einem größeren System hinzufügen, Backup und Wiederherstellung, Shutdown und Reboot
  • Einen Arbeitsplatz installieren und konfigurieren und mit LAN oder Modem verbinden

Unterstützte Distributionen:

  • Red Hat Enterprise Linux
  • CentOS
  • SUSE Linux Enterprise
  • Ubuntu
Sie können folgende Prüfungen ablegen:
  • Prüfung LX0-103
  • Prüfung LX0-104

Wenn Sie die oben genannten Prüfungen bestehen, erhalten Sie folgende Zertifizierung:

  • LPI Level 1 Zertifizierung (LPIC-1)


Dieser Kurs gehört zu folgendem Bildungsweg:

Weitere Bildungswege entnehmen Sie bitte im Register "Weiterführende Kurse".

 

Voraussetzungen

Kurs-Inhalte

  • Systemarchitektur
    • Hardwareeinstellungen festlegen
    • Bootvorgang
    • Verändern, Herunterfahren und Neustarten eines Runlevels
  • Linux Installation und Paket-Management
    • Situationsabhängige Aufteilung einer Festplatte
    • Boot-Manager installieren
    • Gemeinsam genutzte Bibliotheken (shared libraries)
    • Umgang mit der Debian-Paketverwaltung
    • Umgang mit dem RPM und YUM
  • GNU- und Unix-Befehle
    • Arbeiten auf der Kommandozeile
    • Anwenden von Filtern auf Textströme
    • Grundlegendes Arbeiten mit Dateien
    • Streams, Pipes, Umleitungen
    • Prozessmanagement
    • Prozessprioritäten
    • Texte mit regulären Ausdrücken durchsuchen und modifizieren
    • Grundlegendes Arbeiten mit dem Editor "vim"
  • Laufwerke, Dateisysteme, Verzeichnisstruktur und dem Filesystem Hierarchy Standard (FHS)
    • Partitionierung
    • Überprüfen der Integrität, Überwachen von Inodes, einfache Reparaturen eines Dateisystems
    • Dateisysteme ein- und aushängen
    • Quotas verwalten
    • Dateirechte
    • Hard- und Softlinks
    • Systemdateien und Anwendungen finden und konform zum FHS ablegen

Prüfungen

Vorbereitung für:
  • Prüfung LX0-103
  • Prüfung LX0-104
  • Wenn Sie die oben genannten Prüfungen bestehen, erhalten Sie folgende Zertifizierung:

    • LPI Level 1 Zertifizierung (LPIC-1)

Weiterführende Kurse

Das gibt es nur bei Microwin:
100 % Erfolgsquote beim ICT Prüfungs-Abschluss!
Alle unsere ICT Teilnehmer haben die Eidgenössische Prüfung erfolgreich bestanden. Teilen auch Sie mit uns diesen Erfolg und besuchen Sie Ihre ICT Ausbildung bei uns.

Ort Preis Datum
Alle Preise in CHF zzgl. MwSt.

Kunden, die dieses Training angesehen haben, haben auch folgende Kurse | Lehrgänge aufgerufen:

     

Kunden, die dieses Training besucht haben, haben auch folgende Kurse | Lehrgänge gebucht:

     
© 2018 Microwin AG