• Intensivkurs (Bootcamp) zum MCSA: Windows 10Start am 02.07.2018
  • DigitalisierungSind Sie bereit für die digitale Zukunft?
  • ICT Manager/-in mit Eidg. DiplomStart am 29.09.2018
  • Bootcamp (Intensivkurs) zum MCSAStart am 25.06.2018
  • In jedem Menschen ist Sonne, man muss sie nur zum Leuchten bringen(Sokrates, 469-399 v.Chr.)
  • Kurs-Übersicht
  • Bildungswege
  • IT SERVICES
  • IT TRAINING
  • Die nächsten heißen TermineAuch Sie können bei uns Treffer landen!
  • Die NEUE Microwin WebsiteMobile & Touch Friendly

VMware vCenter Site Recovery Manager: Install, Configure, Manage V6.x,
Kurs VMVSRM

Ziel

In diesem 2-Tages-Hands-on Training erwerben VMware vSphere Administratoren Kenntnisse zur Installation, Konfiguration und Verwaltung des VMware Site Recovery Managers 6.x. Der Kurs zeigt auch auf, wie Sie Recovery Plans die den Site Recovery Manager nutzen schreiben und testen.

Zielgruppe

  • vSphere Administratoren
  • Architekten
  • Systemingenieure
  • Systemintegratoren die für die Bereitstellung und Verwaltung des SRM verantwortlich sind

Dieser Kurs gehört zu folgendem Bildungsweg:

Weitere Bildungswege entnehmen Sie bitte im Register "Weiterführende Kurse".

Voraussetzungen

  • VMware vSphere 6: Install, Configure, Manage (VMICM)

Kurs-Inhalte

    1. Kurseinführung
    • Einführungen und Kurslogistik
    • Kursziele
    • Überblick über SRM
    2. Überblick und Architektur
    • Optionen von Disaster Recovery mit SRM 
    • Benutzen von Web Clients als Schnittstelle für den SRM
    • SRM Funtktionen
    • Analysieren Site Recovery Manager Storage Policies und Integrationsmöglichkeiten
    • Besprechen Sie, wie SRM mehrere Disaster Recovery Topologien unterstützt
    • Anwendungsfälle für SRM in verschiedenen Szenarien
    • Vergleichen Sie Disaster Recovery mit VMware vCloud Air ™ und SRM
    3. Installation von SRM
    • Notwendige Komponenten um SRM bereitzustellen und zu nutzen
    • Besschreiben Sie die Voraussetzungen für die Installation der SRM Datenbank
    • Voraussetzungen und Richtlinien von SRM
    • Diskutieren Sie die Voraussetzugen für ESXi Hosts und virtuellen Maschinen die mit SRM arbeiten
    • Beschreiben Sie den Site Recovery Manager site-pairing Prozess
    4. Storage Replikation
    • Verwendung von SRM mit arraybasierter Replikation 
    • Beschreiben Sie vSphere Replication
    • Vergleichen Sie SRM Storage Replication Optionen
    5. Bereitstellung der vSphere-Replikation
    • Beschreiben Sie Storage Replication Adapter
    • Hinzufügen eines Array Managers
    • vSphre Replication Architektur und Funktionen sowie Anwendungsfälle
    • Konfiguration von vSphere Replication Appliance
    • Bereitstellung und Konfiguration eines vSphere Replication Servers
    6. Konfiguration von Inventory Mappings
    • Skizzieren Sie die Bedeutung von Inventory Mapping
    • Überprüfen Sie die Konfigurationsoptionen für Inventory Mapping
    • Konfiguration von Platzhalter- Datenspeicher
    7. Konfiguration der vSphere Replikation
    • Konfiguration von VR für virtuelle Maschinen
    • Erklären Sie die Bedeutung von Datastore Mapping
    • Beschreiben Sie vSphere Replication Recovery Point Objective Planung
    • Beschreiben Sie vSphere Replication Disk Tranfer Protocol
    8. Erstellen von Protection Groups
    • Definieren Sie die Protection Groups Funktionalität 
    • Unterschiede zwischen arraybasierten Protection-Groups und VR-Protection Groups  
    • Beschreibung der Protection Groups
    • Erstellen, Konfigurieren und Editieren von Protection Groups
    9. Erstellen von Recoveryplänen
    • Konzepte für SRM-Recoverypläne
    • Erstellen eines Recoveryplans
    • Besprechen Sie Anpassungsoptionen im Recoveryplan
    • Erkennen von SRM Alarmoptionen
    • Modifizieren von Eigenschaften des Recoveryplan
    10. Test und Ausführung eines Recoveryplans
    • Einsatzfälle für SRM-Recovery
    • Beschreiben Sie eine geplante Migration
    • SRM-Workflows
    • Besprechen Sie die Bedeutung der VMware vSphere VMFS resignaturing
    • SRM Integration mit verschiedenen vSphere Technologien
    • Wiederherstellungstest durchführen
    • Identifizieren Sie die Auswirkungen auf den storage layer während des Wiederherstellungstests
    • Testen eines Recoveryplans
    • Durchführen einer geplanten Migration
    • Ausführen eines Recoveryplans
    • SRM-Failback

Prüfungen

  • zur Zeit stehen keine Prüfungs-Informationen zur Verfügung

Weiterführende Kurse

Suchen Sie passende Seminar-, Meeting- oder Schulungsräume?
Nutzen Sie alle Vorteile unserer neuen top-modernen Räumlichkeiten. Sie können uns gerne telefonisch unter +41 44 831 01 01 kontaktieren oder eine Mail an info@microwin.com senden.
© 2018 Microwin AG